Kategorie: kreolisch

Die Küche der Karibik – Hühnchen „Colombo“ mit Auberginen

Nachts rauschten die Blätter der Palmen im Wind und es klang, als würden Regentropfen fallen. Der Wind auf Martinique war immer da, aber nur in der Nacht, konnte ich ihn auch richtig hören. Ich lag am offenen Fenster und ließ mich von dem Geräusch dahin treiben. Wäre da nicht der Schlaf gewesen, in den ich unweigerlich irgendwann versank, ich hätte diesem Geräusch ewig lauschen können. Manchmal,...

Die Küche der Karibik – Fisch mit Sauce Chien aus Martinique und was es dort sonst noch so auf dem Markt gibt

Es heißt, das Geheimnis dieser Sauce sind die Chilis. Die karibische Scotch Bonnet Chili, benannt nach der Schottenmütze, ist so eine Vertreterin, die es in sich hat. Es gibt aber auch ganz milde Chilis, doch am eindrucksvollsten sind die Früchte, die man auf Martinique überall auf dem Markt findet. Guavas, Rosenäpfel, Cherimoyas und Passionsfrüchte. Natürlich Ananas und Bananen. Überhaupt...

„Aquacasia“ Ozeanisch kochen – die Küche des Willibald Reinbacher, ein Fisch in Zitronengras-Tamarinden Sauce und Kokosbrot von den Komoren

Schon so manches Resort, Kreuzfahrtschiff und so manche Hotelkette hatten die Idee, ein Kochbuch zu veröffentlichen. Meist mit bescheidenem Erfolg. Mag sein, dass der eine oder andere Besucher glücklich voller Erinnerungen und bepackt mit einem Kochbuch von Bord geht, aber ganz sicher nicht in der Absicht, all das nachzukochen, was er auf dem Schiff oder im Hotel gegessen hat. Denn er wird...

Oxtail Stew aus Jamaika

Am Wochenende ist es soweit. Da werde ich mich auf der IFA am Stand der AEG dem Kochduell stellen. Zusammen mit der zauberhaften Kerstin vom Blog my cooking love affair, werden wir ganz im Sinne von Nose-to-Tail groß aufkochen. Schließlich wollen wir gewinnen. Was wir dort kochen werden, wird natürlich noch nicht verraten. Poker Face mäßig werden wir uns bedeckt halten. Sonnenbrille auf. Kapuze...

Kuba, die Musik und ein grandioser Sommersalat

Lange vor der Musik des Buena Vista Social Clubs, die kurz nach dem Millenium zu mir durchdrang, hatte ich schon eine mystische Vorstellung von Kuba. Tropeninsel, Ferienparadies, Schweinebucht und vor allem – die Krise. Die ganz besonders, denn wegen ihr brachte ich über viele Jahre meinen Freunden in Amerika Cohiba Zigarren mit. Dort durften sie ja offiziell nicht verkauft werden. Wie schlimm...

Loading

Mein neues Kochbuch

Kulinarische Reisen