27. September 2015

Streetfood & Sambal  –  die Siegerehrung

Blog Event | 7 Kommentare

 

winners

Dass es nach dieser Flut an großartigen Rezepten, tollen Bildern und Geschichten nicht leicht werden würde die Sieger zu küren, war allen klar. Von allen kam nur – ich hätte gerne einmal alles. Ja, genau. Diesen Wunsch teile ich auch sicher mit allen. Einmal bitte alles wäre schön.

Und so gab es insgesamt vier Stimmen von verschiedenen Vertretern der Ministerien Tourismus und Kultur Indonesiens. Die Kochbuchautorin Sri Owen hat ihre Stimme abgegeben und die Vertreter der Buchmesse und ich durften jeweils 10 Lieblinge aus allen 52 Einreichungen auswählen.

Ich kann nur für meinen Teil sagen –  ich hatte selten einen schwereren Job. Ehrlich, wenn ich könnte, hätte ich mein Kreuzchen überall gemacht.

Ich habe darauf geachtet, dies möglichst nicht hungrig zu tun, ansonsten wäre ich verzweifelt. Ich habe tolle neue Blogs entdeckt, denen ich nun mit Freude folgen werde, ich verneige mich vor euren Ideen und ich habe einen wahren Krimi erlebt, als die Stimmen hier eintrudelten.

Ein Kopf an Kopf Rennen.

Die drei Beiträge mit den meisten Stimmen wurden nun der Redaktionsleitung von Essen+Trinken vorgestellt. Ein Bericht über die Veranstaltung und die Sieger wird folgen.

Und diese traf die endgültige Wahl (an dieser Stelle, setzen nun die Fanfaren ein, die Menge erhebt sich und jubelt)

 

Der 3. Platz geht an:

Die charmante Ina von Ina is(s)t für ihren Nudelpuffer mit Erdnuss-Paprikasambal . Auf ihrem Blog schreibt sie bescheiden „Was das Fotografieren angeht, bin ich sicherlich kein Profi“ – liebe Ina, nur soviel – was du machst ist hammermäßig! Du hast ein fantastisches Gespür für Komposition und kühne Kreationen.

noodle2

Dein Preis:

AllCladStainless-Pfanne, 25,4 cm (im Wert von 165 Euro)
Wunschbuch aus dem Hädecke Verlag
Einfach genießen von Nigel Slater (Dumont)
Craft Beer Kochbuch von Torsten Goffin und Stevan Paul  (Christian Brandstätter Verlag)
Mamuschka von Olia Hercules (DK)
Gourmet-Gewürze von Spirit of Spice
Eintritt zur Buchmesse
Meinen herzlichen Glückwunsch!

 

Der 2. Platz geht an:

Petra Hammerstein von Blog Der Mut Anderer für ihre Fischbällchen aus West Java mit Sambal Tomat. Ich lese deinen Blog seit langem, liebe Petra und kann nur sagen – ich kenne keinen kaum einen Foodblog, der sich mutiger in alle Tiefen der verschiedenen Küchen der Welt vorwagt und dennoch die traditionellen, vergessenen deutschen Küchenklassiker so liebevoll bewahrt. Indonesien hast du einstimmig erobert.

DSC04337

Dein Preis:

AllClad Stainless-d5-Pfanne, 25,4 cm (im Wert von 185 Euro)
Mamuschka von  Olia Hercules (DK)
Mon Amie Maxi – Die besten Brasserie-Rezepte (Tre Torri)
Türkei  vegetarisch von Orkide und Orhan Tançgil (Christian Brandstätter Verlag)
Wunschbuch aus dem Hädecke Verlag
Home Baked von Yvette van Boven (Dumont)
Gourmet-Gewürze von Spirit of Spice
Eintritt zur Buchmesse
Auch dir meinen herzlichen Glückwunsch!

 

Und die Siegerin, mit den meisten Stimmen – Trommelwirbel – ist:

Barbara vom Blog „Ein Topf Heimat“ mit Nasi „Lesefutter. Inspiriert von typischem balinesischem Streetfood – Nasi Jenggo – hat sie diesem Klassiker mit regionalen Zutaten einen ganz neuen Ausdruck verliehen. Zu dem Yukie Yasui von Essen+Trinken meinte: „NASI „Lesefutter“ von Barbara Steinbauer-Groetsch hat aus meiner Sicht die Erstplatzierung verdient“. Dem kann ich mich nur anschließen. Und freue mich riesig darauf, dieses Gericht mit dir zu kochen!

2015-09-04_streetfoodsambal_5374

Dein Preis:

eine Reise nach Indonesien!!!

60 min Kochshow in der Gourmet Gallery mit 150,00€ Übernachtungs-/Reisespesen

AllClad Copper-Core-Pfanne, 25,4 cm (im Wert von 320 Euro)
Wunschbuch aus dem Hädecke Verlag
ein Buch der indonesischen Kochbuchautorin Sri Owen
Gourmet-Gewürze von Spirit of Spice
Und weil es stimmenmäßig nicht anders zu entscheiden war, gibt es 8 weitere Sieger.

Auf dem 4. – 11. Platz sind:

was Sonja von Amor & Kartoffelsack hier präsentiert, ist Streetfood galore! Glasierte Bratwurstbällchen mit fruchtigem gelbem Sambal und verschiedenen Gemüsen. Wow!Amor & Kartoffelsack
Alice, Chapeau! Das ist der Knaller - indonesische Germknödel! Ich bin begeistert!Alice im kulinarischen Wunderland
Sandra hat sich bei diesen fantastischen wraps, gefüllt mit pulled chicken und selbstgemachtem Sambal zuerst von der mexikanischen Küche inspirieren lassen, machte einen Ausflug über die indischen Fladenbrote, packte das Gewürz-Potpourrie Indonesiens dazu und schuf diese verführerische Streetfood Kreation.Hase im Glück
Johanna hat es gewagt - Sweet indonesian Streetfood - die kleinen Gugls sind wirklich allerliebst! My little tasty beauties
Kai will Sambal tanzen - yeah! ich tanze mit. Das sind grandiose "Indonesian Drumsticks mit Ketjab Huhn und Paprika-Mango Sambal".Moderne Topfologie
Lahmacun, ich liebe Lahmacun! Semiha schickt diesen wunderbaren türkischen Streetfood Klassiker auf die Reise nach Indonesien und dort trifft er dann auf frische Kurkumawurzel und Zitronengras. Lahmacun indonesisch!Semilicious
Bakso Ayam - zarte Bällchen aus Huhn in einer würzigen Suppe, zu jeder Tageszeit überall in Indonesien beliebt und von Nicole traumhaft in Szene gesetzt.Petit Appetit
Und noch ein süßes Finale von Sarah. Indonesische Bananenbällchen treffen deutsche Krapfen - die finde ich großartig. Am liebsten mag ich aber den Satz: Es musste also etwas mild-gewürztes her, was perfekt in kleine Patschehände passt.Babybrei Rezepte

Für euch gibt es den Eintritt zur Buchmesse und eine limitierte Ausgabe der Tasse des Gastlandes Indonesien.

Unter euch wurden zusätzlich verlost:

  • Anjums indische Küche von Anjum Anand (Fackelträger Verlag)
  • zwei Food Kalender von Dumont Kalender

Das Kochbuch geht an Julia vom Blog „Hase im Glück“. Die Kalender gehen an Alice vom Blog „Alice im kulinarischen Wunderland“ und Sarah von „Babybrei Rezepte“.

Ich freue mich für euch!

 

Wichtig: Bitte schickt mir nun alle eure Adressen, damit die Gewinne sich auf den Weg machen können.

Und ich freue mich natürlich, soviele wie möglich von euch in Frankfurt begrüßen zu dürfen. Wir feiern zusammen am 16.10 um 17:30 Uhr in der Gourmet Gallery, es gibt was Nettes zu trinken und natürlich ein feines Nasi „Lesefutter“.

Und last not least – Danke an alle, die diesen großartig Event unterstützt haben! Die ganze Zusammenfassung und Event gibt es hier & hier (klick).

 

 

[fblike showfaces=“false“ width=“450″ verb=“like“ font=“arial“ locale=“de_DE“]

 

 

7 Kommentare

  1. Wow!!! Da sind ja ganz tolle Rezept-Ideen zusammen gekommen! Großartig!

    Gratuliere, einfach toll! Bin sprachlos 🙂

    Liebe Grüße,

    Semiha

    Antworten
  2. Herzlichen Glückwunsch auch von mir an alle Gewinner 🙂 leider, leider hab ich es ja wegen Urlaub nicht geschafft mitzumachen und das, wo ich doch die indonesische Küche so mag!
    Jetzt muss ich mal in Ruhe durch die ganzen Rezepte stöbern…

    Antworten
  3. Meine allerherzlichsten Glückwünsche an die Gewinnerinnen –
    das sind wirklich drei wundervolle Rezepte und ich kann mir vorstellen, dass es der Jury sehr schwer gefallen sein muss, das beste zu küren.
    Danke Claudia für das tolle Event – ich bin schon gespannt auf das Motto 2016!!!
    Liebste Grüße,
    Sandra

    Antworten
  4. Herzlichsten Glückwunsch der Gewinnerin und allen Platzierten! Das sieht alles super lecker aus, und es wird bestimmt eine großartige Kochshow :-).

    Antworten
  5. Super, Claudia, vielen Dank! Ich freue mich riesig! Liebe Grüße Petra

    Antworten
  6. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und ich freue mich auf die Koch-Show zur Buchmesse 🙂

    Antworten
  7. Yippie! Mein Rezept ist ja oben mit dabei, toll! Glückwunsch an die drei Siegerinnen. Die Food-Bloggerinnen geben mal wieder ganz vorne den Ton an . . .
    😉

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere