Kategorie: Israel

Eine Food Tour durch das „andere“ Tel Aviv – der Stadtteil Neve Sha’anan

David Cohen, unser Guide an diesem Tag, erklärt, dass dies seine mit Abstand liebste Food Tour in Tel Aviv sei. Warum ausgerechnet hier, frage ich mich, als ich in der glühenden Hitze am Mittag auf dem ehemaligen Busbahnhof stehe. Ein paar Kinder spielen unter den Dächern, in einer anderen Ecke sitzt eine Gruppe Männer zusammen. Auf der Straße läuft eine abgemagerte Frau in schrillen Klamotten,...

Tel Aviv – 7 Gründe, warum man sich in diese Stadt verlieben muss

Szenenwechsel von Jerusalem nach Tel Aviv. Das ist ein wenig wie hitzefrei bekommen, wie ein Wochenendplan, wo man gleich mehrere Party-Einladungen hat, wo alles kann, aber nichts muss. Tel Aviv ist einerseits die wirtschaftliche Metropole des Landes und steht gleichzeitig für Subkultur und für das pralle Leben. Gründe genug, da richtig einzutauchen. Nicht umsonst heißt es bei den Israelis: “ In...

Jerusalem – zwischen alten Steinen, den Hügeln von Ein Kerem und moderner Architektur

Am Morgen, wenn die Scharen der Touristen noch nicht erwacht sind, da ist der Zeitpunkt am besten, um zur Klagemauer zu laufen. Allein ist man hier sowieso nie. Getrennt nach den Geschlechtern wird an der Mauer rund um die Uhr gebetet. Manche der Gläubigen sind tief ins Gebet versunken, bewegen sich vor und zurück, während sie ihre Gebete leise murmeln. Man muss nicht religiös sein, um von der...

Jerusalem – Spiritualität im Schmelztiegel der Kulturen und eine Küche zum Schwärmen

Es ist eine Sache, über die lebhafte Jaffa Road zu schlendern und auf den nicht weit davon entfernten Markt zu gehen, und es ist eine andere über die Via Dolorosa durch die schmalen Gassen der Altstadt zur Klagemauer laufen und zusammen mit all den Menschen vor dieser Steinwand zu stehen und von der anderen Seite den Muezzin zum Gebet rufen zu hören. Alles liegt in Jerusalem so eng beieinander,...

Loading

Kulinarische Reisen