Schlagwort: Wild

Rehleber mit Cassis-Balsamico Jus und pikanten Apfeltörtchen

Das Telefon gibt einen Laut von sich, eine Nachricht ist angekommen. „Der Uli hat ein Reh geschossen, willst du die Leber?“. Ich habe gerade eingekauft fürs Wochenende. Der Kühlschrank ist voll. Ich überlege nicht lange und tippe.. „unbedingt. Wann kann ich kommen?“. Ehrlich, da kann ich nicht nein sagen. Nicht bei einer frischen Rehleber. Die letzte, die mir mein Jäger auf dem Wochenmarkt...

Rehmedaillons mit einer Zimt-Balsamico Reduktion und geröstetem Steckrüben-Kürbisgemüse

Die Lust auf Wild liegt wohl an meinen badischen Genen, ein Hauch von Schwarzwaldfließt durch meine Adern und nichts ist verlockender nach einem Besuch in der Heimat, als frisches Rehfleisch vom dortigen Forstamt mitzubringen. Ich esse selten Fleisch und wenn ich es tue, dann soll es superb sein. In meiner Vorstellung hatte das Reh dieser Medaillons ein sehr glückliches Leben, streifte durch den...

Gejagt, gepflückt, gekocht – Hirschfilet mit Pflaumensauce

Wild harmoniert auf wunderbare Weise mit fruchtigen Saucen – auch wenn ich noch nie ein besonderer Freund der klebrigen Preiselbeermarmeladen war. Doch etwas in der Süße der Früchte veredelt die Feinheit dieses Fleisches. Ich habe das Glück, gute Beziehungen zum heimischen Forstamt zu haben und so wartete das Stück Hirschlende in meiner Gefriertruhe so lange, bis die Pflaumen reif waren....

Loading

Mein neues Kochbuch

Kulinarische Reisen