Schlagwort: Steinpilze

Luxuriös Wintergrillen – Rinderfilet mit Kartoffel-Steinpilzgratin

Dieser Beitrag enthält Werbung* Bevor ich das erste Mal zum Grillen im Winter eingeladen war, fand ich diese Vorstellung eigentlich ziemlich absurd. Menschen in dicken Daunenjacken stehen um einen Grill und frieren, während sie auf ihr Würstchen warten. Wer sich das antun möchte, kann auch auf den Weihnachtsmarkt fahren. Doch dann war das irgendwie lustig. In der Hand ein Glas, die Füße in...

Italienische „Kill Bill“ – Momente und Pasta mit Pecorino, Pancetta und Pilzen

Diese Nudeln! Ich will unbedingt diese Nudeln mitnehmen. „Die passen aber nicht in den Koffer rein!“, konstatiert meine Begleitung. Sie hat Recht – diese Nudeln sind knapp einen Meter lang. Dicke Röhrennudeln, Candele genannt, handgemacht und eingewickelt in blaues Papier aus einer kleinen süditalienischen Manufaktur. Egal. Schließlich sind wir in Italien und zur Not werde ich das gesamte...

Steinpilz-Walnuss Burger im Kurkuma Brioche Bun mit Cheddar und „Red Onion Jam“

Ich will die Farben des Herbstes auf meinen Teller bringen. Der Blutahorn auf meinem Balkon leuchtet in kräftigem Karmesinrot, die Weinranke erglüht in Gold und Orange. Lange wird der Zauber nicht mehr währen. Ich kann den Frost schon riechen. Und wie immer zu dieser Zeit des Jahres, gibt es einen kleinen Stand mit Pilzen auf dem Wochenmarkt. Herrliche Steinpilze locken. Daneben gibt es...

Waldpilze auf Bauernbrot mit pochiertem Ei

Heute ist ein besonderer Tag. Ich habe endlich einen Bäcker entdeckt, der noch richtig backt. Allerfeinstes Bauernbrot, ohne Backhilfen und sonstigem Zeug, dafür mit gutem Bio Mehl. Entdeckt habe ich ihn eigentlich schon vor einer Woche auf einem kleinen Slow Food Markt in München. Ich schlich immer wieder darum herum und konnte nicht aufhören zu probieren. Das Brot war göttlich. Herrliche...

Das Huhn, die Steinpilze und die Sommerabende

Da sind sie wieder auf dem Markt! Körbeweise. Steinpilze, Pfifferlinge, Maronenröhrlinge und allerlei Trompeten. Küchenfertig geputzt für die Faulen oder mit ordentlich Moos und Erde für alle anderen. Ein bisschen beschleicht mich eine herbstliche Wehmut, denn Pilze wecken in mir immer Gedanken an feuchte Wälder und kühle, taunasse Morgen, was vielleicht daran liegt, dass ich als Kind erst zum...

Loading

Mein neues Kochbuch

Kulinarische Reisen