Schlagwort: Snack

Ofengeröstete Mini Auberginen mit Maple Sirup und Rauchsalz

Ich kann Schönheit nicht widerstehen. Nicht der Schönheit von kleinen Auberginen. Wie sie da so lagen, auf diesem Bauernmarkt in Kanada, da musste ich sie einfach haben. Sie nur zu fotografieren hätte nicht gereicht. Natürlich bekomme ich auch hier kleine Auberginen aus biologischem Anbau, aber selten so eine Vielfalt. In Weiß, Lila und Grün. Jede Sorte hatte auf dem Marktstand ihr eigenes...

Orientalische Aromen – Avocado Fattoush auf Toast

Wir sind wieder im Fußballfieber. So manchen von euch mag das nur mäßig interessieren, aber da hilft nur eines. Tippen. Mit Kollegen habe ich eine Tipprunde eröffnet und seitdem verfolge ich ganz genau, was da auf dem Rasen passiert. Kurzzeitig lag ich sogar mal vorne, dann wieder Abstieg. Punktemäßig spiele ich aber immer noch in der ersten Liga. Trotzdem – noch ist alles offen. In der...

Ofengeröstete Möhren mit Kreuzkümmel, Paprika-Walnuss Paste und gewürzten Sonnenblumenkernen auf Dinkelbrot

Da stehe ich nun in der Schlange vor dem Brot und Wurststand auf dem Bauernmarkt und starre auf das letzte Dinkelbrot. Noch drei Kunden vor mir. So was macht mich nervös. Bis ich an der Reihe bin, kann das Brot weg sein. Unruhig wippe ich von einem Fuß auf den anderen. Ich würde es gerne unsichtbar machen dieses Brot. Tief durchatmen. Mögen sie alle Wurst und Schinken kaufen, aber bitte  nicht...

Gebratene Blutwurst, in Apfelwein gegarte Quittenspalten und karamellisierter Meerrettich auf getoastetem Bauernbrot

Ich wollte einfach nur ein Brot. Also eines aus dem eigenen Ofen, dessen Teig vorher schön lange ruhte. Ein prächtiges Mischbrot war gewünscht, in dem sich sogar ein wenig Topinambur Mehl versteckte. So ein prächtiges Brot braucht dann auch nur ein bisschen Butter, vielleicht noch ein paar Salzflöckchen und gut ist. Allein – das Brot entsprach nicht den kühnen Hoffnungen. Der Teig zeigte sich...

Süße Bete auf Toast mit Gewürz-Ricotta, Basilikum und Granatapfel

Zwei Rüben starren mich vorwurfsvoll aus dem Gemüsefach des Kühlschranks heraus an. Der kleine Wassermelonen Rettich, den ich am Wochenende auf dem Viktualienmarkt gekauft habe und sein Kumpel die gelbe Bete. Beide sind fällig. Stolz habe ich noch meinen wunderbaren Bloggerkolleginnen, die am vergangenen Wochenende nach München gekommen sind, meine Lieblingsstände auf dem Viktualienmarkt...

Indian Summer, Imbiss Deluxe und Lobster Rolls

Ein knallblauer Himmel und Farben, ja die Farben, die sind gigantisch. Blätter in allen Schattierungen von Lila über Feuerrot bis leuchtend Gelborange.  Ich kann es kaum fassen. Warum werden unsere Bäume im Herbst nicht so? Immer ist das Orange ein bisschen schmuddelig, das Rot hält sich auch zurück, als müsse man sich für zu viel Farbprotz schämen und dann liegen sie auch schon wieder am Boden....

Heidelbeer-Sommerabend-Verführung

Plötzlich war der Herd aus. Gab ein kurzes Piepsen von sich und dunkel wurde es. Alle anderen Lichter sowieso. Strom weg. Draußen auf dem Balkon sitzen die Geburtstagsgäste und das Geburtstagskind. Ich in der Küche am Vorbereiten. Die Baden-Badener Innenstadt ist lahmgelegt. Geschäfte müssen schließen. Aus. Drei Stunden lang. Kein Radio, kein Fernsehen nur das Tönen der Martinshörner. Die...

Loading

Mein neues Kochbuch

Kulinarische Reisen