Schlagwort: Lamm

Lammbällchen mit Kräutern, grünem Spargel, Eiszapferl und Sojabrühe

Ostern hat uns dieses Jahr kalt erwischt, eine Kaltfront, die keiner haben will, macht es uns leicht, lieber mehr Zeit in der Küche zu verbringen, als draußen. Einzig die Natur freut sich, weil es endlich wieder Wasser gibt und das immerhin ist ja schon mal was. Wie immer vor Ostern, war Lamm auf dem Bauernmarkt stark gefragt. Kurz vor neun war ich da und es war schon fast alles ausverkauft....

[Marhaba Marrakesch #2] Unterwegs in der Medina auf der Suche nach dem besten Streetfood

Wer in Marrakesch lebt, geht zum Essen eher selten in ein Restaurant. Gegessen wird zuhause oder auf der Straße. In den verwinkelten Gassen der Medina gibt es unendlich viel zu entdecken, probieren, der große Gauklermarkt verwandelt sich jeden Tag zum Sonnenuntergang in ein Streetfood Festival. Bedenkenträger merken hier auf – bloß nicht alles von der Straße essen, es droht die Gefahr sich mehr...

Lamm-Minz Bällchen mit Kürbis Hummus und Granatapfel-Rotkohl Salat

Hallo neues Jahr! Als ich in der Silvesternacht die Sekunden runterzählte, hörte ich in mich hinein, welches Gefühl sich in mir regte, als die Voreiligen bereits die ersten Böller in die Luft schossen. Es war ein gutes Gefühl. Trotz der ständigen Warnungen auf Twitter, was die Ausnahmesituation in München anging. Vielleicht wird dies nicht die letzte Nacht sein, wo wir Menschenansammlungen...

Das Lamm und die Bienen des Muotathals

Was Honig angeht so wandelte ich in meinem bisherigen Leben weniger auf den Pfaden eines echten Connaisseurs, als vielmehr auf denen der Beliebigkeit. Honig war Honig und bei Bedarf auch durch Reissirup zu ersetzen. Es gab wenig wo Honig eine Rolle spielte, er war unerlässlich für bestimmte Saucen und ganz besonders für den schwarzen Tee, wenn eine liebe Freundin aus Berlin zu Besuch war. Mit...

Loading

Mein neues Kochbuch

Kulinarische Reisen