Schlagwort: Ingwer

Ottolenghis beste aller kalten Suppen

Ich verneige mich vor Yotam Ottolenghi. Er hat mir die allerbeste Sommersuppe beschert und deshalb muss der Sommer jetzt einfach so weitergehen. Es muss heiß bleiben! Hört ihr? Als gäbe es noch nicht genug kalte Gurkensuppen auf diesem Planeten, kommt er daher und kocht den Blumenkohl einfach in salzigem Pfefferminz Tee (total abgefahren) und weil das noch nicht genug ist, haut er auch gleich...

Bauernhuhn und Blutorange

Schneeflecken – noch sind sie hier in München nicht verschwunden, aber es riecht bereits nach Frühling. Die Knospen an den Bäumen sind schon sprungbereit und ich strecke schon wieder mein winterblasses Gesicht der Sonne entgegen. Und meinem Verlangen nach Grün wird es nie langweilig. Immer wieder aufs Neue, jedes Jahr, das Gleiche. Ich will Kräuter, frische grüne Kräuter,  und ich will sie...

Marinierter Kürbis mit Ingwer und Minzpesto

Hallo Herbst, da bist du ja. Ich habe dich nicht so früh erwartet und bin noch nicht so in Stimmung für Söckchen und warme Pullis. Letzte Woche bin ich noch mit dem Rad zum Markt gefahren, warm war es und mir stand ein wenig der Schweiß auf der Stirn. Gut, weniger vielleicht weil es so warm war, eher weil ich nicht genug Rad gefahren bin, um meine Kondition einen entscheidenden Schritt voran zu...

Die „ich-mache-jeden-glücklich-Nudel“ mit Vanille, Basilikum, Chili und Ingwer

Ja, ja, ich lehne mich jetzt grad echt weit aus dem Fenster. Will jeden glücklich machen mit dieser Nudel. Und dann ist die Inspiration auch von diesem Fernsehkoch, der was Gewürze angeht ja echt das ist, was wir in Bayern als „Gscheidhaferl“ (Klugscheißer) bezeichnen, also kurzum kaum zu ertragen. Deswegen bin ich trotzdem nicht drum herum gekommen, mir dieses Rezept, welches sich mir...

Und nochmal Rosa – "Pink Thai Soup" mit Parmesan Hippe

An manchen Tagen ist die Zeit, die man in der Küche verbringen kann einfach begrenzt und es muss schnell gehen. Schließlich gibt es ja noch andere Dinge im Leben, denen man sich widmen kann – und nicht alles was großartig schmeckt muss auch großartig viel Zeit in Anspruch nehmen und so habe ich mit einer asiatischen inspirierten Suppe experimentiert, die natürlich, schließlich ist immer...

Wärmende Asiatische Bouillon

Letzte Nacht sank das Thermometer hier in München auf -16°. Bereits in der Nacht davor, nachdem ich eine Freundin in Kitzbühel besucht hatte, kratzte der Anzeiger an der -20° Marke. Zuviel. Eindeutig zu kalt. Eine eisige Hand aus dem hohen Norden hat uns am Wickel und ich fror am ganzen Körper. Selbst mit einer wärmende Decke wurden die Füße nicht mehr warm und Visionen von wärmendem Ingwer,...

Gejagt, gepflückt, gekocht – Hirschfilet mit Pflaumensauce

Wild harmoniert auf wunderbare Weise mit fruchtigen Saucen – auch wenn ich noch nie ein besonderer Freund der klebrigen Preiselbeermarmeladen war. Doch etwas in der Süße der Früchte veredelt die Feinheit dieses Fleisches. Ich habe das Glück, gute Beziehungen zum heimischen Forstamt zu haben und so wartete das Stück Hirschlende in meiner Gefriertruhe so lange, bis die Pflaumen reif waren....

Loading

Mein neues Kochbuch

Kulinarische Reisen