Schlagwort: Indische Küche

Airfryer* goes India! – Grüner Spargel im Curryteig mit Koriander-Minzjoghurt und Rote Bete Hummus

Keine Woche ohne Spargel. Selbst wenn ich versuche, auf dem Bauernmarkt den Spargelstand zu ignorieren gelingt es mir nicht, denn kaum stehe ich irgendwo an, lugen auch schon die Spargelköpfchen aus fremden Einkaufskörben mich an. Ich komme nicht drum herum. Und dann soll es ja auch immer was Neues sein. Spargel auf asiatische Art hatten wir ja bereits. Mit Ei ebenfalls. Indisch wäre also mal...

Kichererbsen-Kürbis Curry mit Schnittknoblauch und indischen Gewürzen

Das leckere, kleine Kürbis-Ufo ist wieder auf dem Markt gelandet. Der kleine Patisson. Und er ist nicht allein. Es sind Scharen von diesen kleinen Ufos. Jung geerntet ist er wunderbar zart und – weil Kürbis – stets dankbar für eine kräftige Gewürzbeigabe. Tendiert sein etwas größerer Bruder der Hokkaido Kürbis gerne mal zur Mehligkeit, so ist er knackig und frisch wie junge Zucchini. Er...

Indisch kochen auf Schloss Elmau, südindische Köstlichkeiten und endlich der passende Wein dazu

Ich bin im Reich von Methi, Tulsi und Kadhi Patta – im Reich der indischen Gewürze. Hinter diesen Namen, denen ich hunderte Male in Indien begegnet bin, verbergen sich Bockshornklee, süßes Basilikum und Curryblätter. Ich bin auf Schloss Elmau, beeindruckend residiert dieses nicht erst seit dem letzten G7 Gipfel berühmte Haus vor einem überwältigend schönen Bergpanorama, und darf in die Küche. Um...

Indien-Sehnsucht und scharfes Rindfleisch mit Kurkuma und Zimt

Dem aufmerksamen Leser wird nicht entgangen sein, dass Rindfleisch und Indische Küche nicht so richtig zusammen passen. Selbst die Fast Food Ketten in diesem vorwiegend hinduistischen Land bieten nur Lamm und Gemüse an. Dennoch – so ganz stimmt das dann doch nicht. Es würde bedeuten, dass sämtliche Steakhäuser, die man in den großen Einkaufszentren finden kann, dem sicheren Ruin entgegensteuern,...

Fernwehpflaster – im Gewürzsud gekochte Hühnchenbrust in Zwiebel-Cashew-Kokos Sauce mit Zitrone und Kardamom  

Kaum habe ich mit Freunden einen Termin fürs Winter Grillen angesetzt, steigt das Barometer. Noch vor einer Woche sind wir hier in München im Schnee ersoffen, schon kündigen sich für das kommende Wochenende Temperaturen im zweistelligen Bereich an. Das ist absurd. Und ausgesprochen unpassend, wenn man ein Outdoor Grillen im Schnee angesetzt hat. Gerade jetzt, wo ich mich so schön eingeschwingt...

Loading

Mein neues Kochbuch

Kulinarische Reisen