Tag Archives | Granatapfel

Zu Ostern – fruchtiger Bulgur Salat mit marmorierten Wachteleiern

Wenn ich die Wahl habe zwischen Couscous und Bulgur, bevorzuge ich Bulgur. Das ist natürlich eine rein subjektive Wahl. Unterschiedlich sind sie trotzdem. Während Bulgur aus vorgekochtem Weizen getrocknet und zerkleinert wird, wird der feinere Couscous aus Weizengrieß und Wasser, aus dem man kleine Kügelchen formt, hergestellt. Wie man Couscous macht und zubereitet, habe ich […]

· 0 Kommentare ·

Tagged: , , , , , ,

in Frühling, Länderküche, nach Saison, orientalisch, Rezepte, Salat und Vorspeisen

Citrus pur!
Pomelo-Blutorangensalat mit Orangenblütenwasser,Kardamom und Pistazien

Ich neige dazu, mein Umfeld mit meinen derzeitigen kulinarischen Top-Favoriten  zu penetrieren. Zitrusfrüchte. Mindestens zweimal in der Woche kommen sie auf den Tisch. Seit ich die bescheidene Kunst des Filetierens perfekt beherrsche (was nun wirklich nicht zu den Kunstgriffen in der Küche zählt), eröffnen sich ganz neue Dimensionen. Nix Weißes mehr, keine Trennhäutchen, nur noch […]

· 4 Kommentare ·

Tagged: , , , , , , , ,

in Rezepte, Süsses

Ein wintermärchenverdächtiger Salat mit Seeteufel, Granatapfel und Orange

Das Winterkleid legt sich allmählich über die Marktstände, die bunten Farben verschwinden und es dominieren die Rüben, Wurzeln und der Kohl. Noch vor einigen Jahren fand man auch den Granatapfel bei uns nur im Herbst und Winter. Doch gleich der stets präsenten Erdbeere, die aus welchen Ecken der Welt auch immer eingeflogen wird, gehört der […]

· 0 Kommentare ·

Tagged: , , , ,

in aus Meer und Fluß, Rezepte, Salat und Vorspeisen

1001 Nacht für die Belugalinse

Zu den wenigen Obstsorten des Winters, deren Ankunft ich meist kaum erwarten kann, zählt der Granatapfel. Beim Ausbrechen der Kerne schaffe ich es meist, die weißen Kacheln in meiner Küche hübsch mit roten Punkten zu verzieren und vermeide es, etwas anderes als einen schwarzen Pulli zu tragen. Man lernt ja dazu. Die Sauerei, die ich […]

· 16 Kommentare ·

Tagged: , , , , , ,

in Rezepte, Salat und Vorspeisen, Vegetarisch

So ein zartes Adventlämmchen…

Dieses Gericht erfordert Willensstärke! Ach, und Disziplin. Warum das so ist? Es sollte einen Tag vorher gekocht werden. Die Wohnung wird erfüllt von einem berauschenden Duft. Aromen von Zimt, Koriander und Kreuzkümmel kitzeln die Geschmacksnerven und genau dann, dann muss man stark bleiben.  Denn erst wenn es am nächsten Tag wieder aufgewärmt wird, entfaltet es […]

· 5 Kommentare ·

Tagged: , , , , ,

in mit Fleisch, Rezepte

Fisch in Koriander-Granatapfel Sauce

Als ich dieses Rezept zum ersten Mal zubereitete, hatte ich mich an die Anweisung darin gehalten und Schwertfisch gekauft, was gar nicht so einfach war. In dem großen Fischgeschäft, wo sie diese minderleckeren Seelachsbrötchen in Mengen verkaufen (ok, ok heute bekommt man da auch Krabbenpfannen – zumindest auf dem Viktualienmarkt) erklärte man mir, dass dieser […]

· 0 Kommentare ·

Tagged: , ,

in aus Meer und Fluß, Rezepte

Als ich dieses Rezept zum ersten Mal zubereitete, hatte ich mich an die Anweisung darin gehalten und Schwertfisch gekauft, was gar nicht so einfach war. In dem großen Fischgeschäft, wo sie diese minderleckeren Seelachsbrötchen in Mengen verkaufen (ok, ok heute bekommt man da auch Krabbenpfannen – zumindest auf dem Viktualienmarkt) erklärte man mir, dass dieser […]