Schlagwort: Bolognese

Ragù Bianco – die „weiße“ Bolognese

In einer perfekten Welt essen wir einmal die Woche Spaghetti Bolognese. Nicht weil uns nichts Besseres einfällt, sondern weil wir dieses Pasta Gericht einfach lieben. Es ist ein Inbegriff für Seelenfutter. Ich könnte es sogar mehr als einmal in der Woche essen. Selbst für Vegetarier gibt es eine Variante, wenn man das Fleisch durch Sojagranulat ersetzt. Muss man nicht mögen, zählt aber. Nudeln...

Miso mariniertes Rinderfilet mit Reisnudeln und Shiitake Bolognese

Beim Thema Fleisch grillen schaue ich gerne in Richtung Japan. Die Zauberwörter heißen Tataki und Yakitori. Dort können sie das richtig gut, sind umami mäßig ganz weit vorne. Hier wird oft mit Marinaden veredelt, in denen das Fleisch vor seiner Zubereitung sich entspannen darf.  Und dennoch wird ohne viel Schnickschnack gearbeitet und einfach großer Wert auf gutes Fleisch gelegt. Da muss man...

Loading

Mein neues Kochbuch

Kulinarische Reisen