Archiv | japanisch RSS-Feed für diesen Abschnitt

Chicken Teriyaki Don
unter erschwerten Bedingungen

Ein wenig ist es, als wurde mir das Herz herausgerissen. Wenn ich in meiner Küche stehe, hallen meine Schritte anders als gewohnt. Ich habe keine Küchenmöbel mehr. Seit drei Tagen. Und das vor einem langen Wochenende. Alles nicht so schlimm, dachte ich zuerst, doch es ist fürchterlich. Eine einzelne Induktionsplatte thront nun auf der Waschmaschine, […]

· 4 Kommentare ·

Tagged: , , ,

in Herbst, japanisch, Länderküche, mit Fleisch, nach Saison, Rezepte

Japanische Grillparty –
Rumpsteak in Gyu Dare Marinade, Sancho-Pfeffer Tomaten
und Spinatsalat mit Sesam Dressing

Dieser Beitrag enthält Werbung* Es ist soweit, ich besitze endlich einen eigenen Grill! Vorhang auf, Premierenstimmung. Das Schnuckelchen ist bereit. Über die Jahre habe ich eine schier unglaubliche Menge an Gewürzen für Rubs gesammelt, wohlwissend, dass es damit nicht ganz einfach wäre, genau das zu machen, wofür sie eigentlich gedacht sind. Zum Grillen nämlich. Ich […]

· 1 Kommentare ·

Tagged: , , , , ,

in japanisch, Länderküche, mit Fleisch, nach Saison, Rezepte, Sommer

Frühlings Ramen Bowl mit Mini Navette und Spargel

Kurz vor meiner Japanreise im vergangen Oktober habe ich eine herbstliche Ramen Bowl hier vorgestellt und da liegt es natürlich nahe, dies nun auch im Frühjahr zu tun. Auch ohne anschließende Japanreise. Den Winter habe ich ausgelassen, das hole ich dann in neun Monaten nach. Vor zwei Tagen wurde auf dem Viktualienmarkt hier in München […]

· 3 Kommentare ·

Tagged: , , , , ,

in Frühling, japanisch, Länderküche, nach Saison, Rezepte, Suppe

Stängelkohl, schwarzer Grünkohl und mit Sangohachi marinierte Rinderlende auf Reisnudeln

Vorgestern habe ich einen japanischen Koch am Tegernsee besucht. Während wir über Miso plauderten, erzählte er mir, dass er gerade wieder eine Lieferung Koji von seiner Familie in Japan bekommen habe. Was er damit machen wolle, fragte ich. Sangohachi, meinte er. Doch beginnen wir von vorn. Was Koji eigentlich ist. Im Universum der Mikrobiologie gibt […]

· 0 Kommentare ·

Tagged: , , , ,

in Frühling, japanisch, Länderküche, mit Fleisch, nach Saison, Rezepte, Winter

Japanische Senbei mit Miso Glasur
und warum machen wir das hier eigentlich?

Es war einmal – damit beginnen ja bekanntlich alle guten Märchen – eine Zeit, da gab es nicht viele von uns. Lang ist das her. Mindestens zehn Jahre, vielleicht doch nur acht. Die, die sich wie ich schon eine Weile im Netz mit eigenem Blog tummeln, mögen sich erinnern. Warum wir es taten und was […]

· 6 Kommentare ·

Tagged: , , , ,

in japanisch, Länderküche, Rezepte, Snacks

Yuba – oder wie man es schafft, zarte Tofuhautröllchen vier Wochen lang durch Asien zu tragen

Langsam beginnt die Milch zu kochen, man riecht schon ihren süßen Duft, nur ganz leicht soll sie köcheln, vorsichtig gießt man sie ab, und in dem Moment, wo man das Kakao Pulver unterrühren will entdeckt man es – Gänsehaut – die Milch hat eine Haut bekommen. Die meisten gruselt es vor Milchhaut. Vermutlich die meisten […]

· 13 Kommentare ·

Tagged: , , , ,

in japanisch, Länderküche, Rezepte, Tofu, Seitan & Tempeh, Vegan, Vegetarisch

Langsam beginnt die Milch zu kochen, man riecht schon ihren süßen Duft, nur ganz leicht soll sie köcheln, vorsichtig gießt man sie ab, und in dem Moment, wo man das Kakao Pulver unterrühren will entdeckt man es – Gänsehaut – die Milch hat eine Haut bekommen. Die meisten gruselt es vor Milchhaut. Vermutlich die meisten […]