Archiv

die letzten 30 Beiträge

  • „Meine japanische Küche“ – Herrn Paulsens Japanischstunde - 20. November, 2017 - 0 comments

    Stevan Paul hat ein Gespür für Trends. Als erfolgreicher Kochbuchautor brachte er uns das Streetfood näher, kochte für uns vegetarische Gerichte aus der deutschen Küche und verhalf dem guten alten Campingkocher zu neuem Glamour. Nun also die Japanische Küche. Er selbst schreibt, dass er sich das niemals zugetraut hätte, immerhin heißt es doch, dass die […]

  • Rosenkohl-Topinambur Gratin mit Orangenschmand und Walnüssen - 19. November, 2017 - 2 comments

    November – die Felder liegen brach, Grau wölbt sich über den Himmel und die verblühten Sonnenblumen stehen da, wie Mahnmale. Krähen picken auf den ruhenden Äckern. Jetzt, wo es überall draußen in der Natur matschig ist, wo fast keine leuchtenden Farben mehr das Auge erfreuen, sind es der Kohl und die Wurzeln, die nun endlich […]

  • Aligot – das sündigste aller Pürees mit Miso-Rotweinwurst - 14. November, 2017 - 5 comments

    Es gibt da diese Szene in der Komödie Julie & Julia, wo Meryl Streep, die die große Julia Childs spielt, zum ersten Mal in einem Pariser Bistro sitzt, etwas bestellt hat, und dann hingebungsvoll seufzt „Butter!!“. Sie ist entrückt und begeistert. Natürlich kann auch niemand anderes als die Franzosen ein Püree erfinden, welches mit Butter, […]

  • Miso & Maple gerösteter Acorn Squash mit Pistazien - 11. November, 2017 - 2 comments

    Eigentlich hatte ich nur darauf gewartet. Gewartet, dass mich einer der freundlichen Herren vom Zoll anspricht und mich fragt, was ich denn so in meinem Koffer mitgebracht habe. Das ist mir nämlich passiert als ich das letzte Mal aus New York gekommen bin. Ich habe ihn freundlich angelächelt, soweit es meine Übermüdung zugelassen hat, und […]

  • Wie es ist, ein Buch zu schreiben - 3. November, 2017 - 17 comments

    Manchmal, auch öfters, ertappe ich mich dabei, dass ich sanft über das Cover streichle. Ich hebe es hoch und wundere mich jedes Mal, wie schwer es geworden ist. Ich zupfe ein wenig am Kapitelbändchen, das die Farbe von lang gereiften Miso hat. Dann bilde ich mir ein, dass es so duftet, wie die Miso Geschäfte […]

  • Cajun Beef Ribs mit saftigem Südstaaten-Maisbrot aus der Pfanne - 30. Oktober, 2017 - 0 comments

      Dieser Beitrag enthält Werbung* Vor etwa 20 Jahren, also lange bevor Hurrikane Katrina, New Orleans stark verwüstete, war ich zum ersten Mal dort. Zusammen mit Freunden fuhren wir von Atlanta immer tiefer in den Süden, quer durch Georgia, Alabama, Mississippi und Louisiana. Wir wollten Spaß, saßen dicht gedrängt zu fünft im Wagen und machten […]

  • Blumenkohl-Kokossuppe – ihr werdet sie lieben! - 27. Oktober, 2017 - 3 comments

    Eigentlich ging es an diesem Abend, wo mir die Suppe zum ersten Mal begegnete, um etwas ganz anderes. Um Naturkorken. Weil es aber ziemlich dröge ist, den ganzen Abend nur über Korken zu sprechen, gab es auch etwas zu essen. Und natürlich gab es Wein. Der Wein, ein Silvaner, der natürlich ganz nebenbei mit einem […]

  • Bornholm – im Keramik Himmel - 22. Oktober, 2017 - 5 comments

    Auf dem Weg zum Flughafen habe ich das erste Schild gesehen – „Keramik“ – und bei diesem Wort erhöhte sich der Puls. Es war spät, alles war bereits geschlossen, doch mir war klar, dass ich jede freie Minute der nächsten Tage damit verbringen würde, nach neuen Tellern und Schüsseln zu suchen. Natürlich besitze ich mehr […]

  • Jakobsmuscheln mit spanischer Blutwurst und Apfel-Rosmarin Butter - 16. Oktober, 2017 - 0 comments

    Goldener Oktober. Ich komme zurück von der Frankfurter Buchmesse, bin geflutet mit Glückshormonen ob meiner Buchpräsentation dabei völlig durch den Wind, weil die Nächte sehr kurz waren und München empfängt mich mit einem strahlend blauen Himmel und angenehmen Temperaturen. Noch immer stehen die Kisten mit den unausgepackten Küchensachen im Weg rum. Eingekauft hatte ich nichts. […]

  • Spätsommer auf Bornholm [#2] – die besten Restaurants der Insel - 9. Oktober, 2017 - 0 comments

    Kaum etwas hat in der kulinarischen Szene in den letzten Jahren so eingeschlagen wie die nordische Küche. Alles was nördlich des 54. Breitengrads gekocht wurde, fand begeisterte Anhänger und die neuen Gallionsfiguren angeführt von René Redzepi und Magnus Nilsson eroberten unsere Küchen. Die wunderbare Keramik dazu brachten sie gleich mit. Im Juni wurde ich bereits […]

  • Chicken Teriyaki Don
    unter erschwerten Bedingungen
    - 2. Oktober, 2017 - 4 comments

    Ein wenig ist es, als wurde mir das Herz herausgerissen. Wenn ich in meiner Küche stehe, hallen meine Schritte anders als gewohnt. Ich habe keine Küchenmöbel mehr. Seit drei Tagen. Und das vor einem langen Wochenende. Alles nicht so schlimm, dachte ich zuerst, doch es ist fürchterlich. Eine einzelne Induktionsplatte thront nun auf der Waschmaschine, […]

  • Spätsommer auf Bornholm [#1] – ein Gefühl von Weite und Freiheit - 30. September, 2017 - 1 comments

    Zum Essen kommen wir später, versprochen, es wird ganz viel davon geben, aber als ich in Kopenhagen ankomme und auf die kleine Maschine wechsle, die mich nach Bornholm bringen soll, stürmt es noch. Da denke ich zwar schon ans Essen, aber mir ist noch nicht danach. Ich fliege durch Weiß. Ein zerrissenes Weiß, ein graues […]

  • Flank Steak mit scharfer Blaubeer-Preiselbeersauce - 26. September, 2017 - 3 comments

    Eigentlich bin ich fein raus. Noch immer scheint sich dem durchschnittlichen Marktbesucher die Welt der Flank Steaks nicht erschlossen zu haben. Eine andere Erklärung habe ich nicht, denn wenn ich um 11:00 Uhr am Samstag auf den Markt komme, sieht es beim Bio Metzger meist schon ziemlich leergeräumt aus. Bis auf ein Flank Steak. Das […]

  • Food & Fashion - 23. September, 2017 - 1 comments

    „Wow“, Fausto ist begeistert. Bei diesem „Wow“ neigt sich sein Oberkörper leicht nach hinten, die Unterarme werden dabei nach außen gedreht. So ein „Wow“ ist das. Fausto ist Stylist und hat mir soeben ein hautenges schwarzes Kleid mit einem aus Pailletten bestickten Schwertfisch darauf verpasst. Davor war es ein golden glänzender Faltenrock mit einem Strickoberteil. […]

  • Eingemachte Zitronengurken aus Nova Scotia und warum Farmfood dort immer eine gute Wahl ist - 16. September, 2017 - 0 comments

    Zuhause gingen die Vorräte an gutem Maple Sirup bereits zur Neige. Ein Zustand, der mich ein wenig nervös macht und ich kann nicht genau sagen, warum mir das Maple Sirup, das man hier bekommt, nie diese Befriedigung verschafft hat, wie jenes aus Kanada. Keiner hier weiß, aus welcher Phase der Ernte, die im März beginnt […]

  • Nova Scotia – ans Meer, dort wo es einsam ist und wo es frischen Lobster gibt… - 10. September, 2017 - 2 comments

    Schönsein bei Sonnenschein kann jede Landschaft. Doch bei bedecktem, grauem Himmel offenbart sich die wahre, raue Schönheit, dann wenn der Horizont sich auflöst im Nebel, wenn die Farben düster werden. Wenn alles einen morbiden Charme bekommt. Drei Tage strahlte die Sonne in Nova Scotia, die Blaubeeren leuchteten in den Feldern, doch dann schlug das Wetter […]

  • My Blueberry Days in Nova Scotia – wilde Blaubeeren soweit das Auge reicht und ein ziemlich turbulenter Reiseauftakt - 6. September, 2017 - 6 comments

    Ich werde den Flieger nach Halifax nicht schaffen. Ganz sicher werde ich ihn nicht schaffen. Ich sitze in München und starre auf die Anzeige. Um 15:00 hätte der Flug nach Frankfurt starten sollen. Angezeigt wird nur, dass er verspätet ist. Wieviel? Keine Angabe. Ich habe in Frankfurt genau 90 Minuten um meine Maschine nach Halifax […]

  • Veggie Italia –
    Caponata mit Gartentomaten und Bruschetta mit weißer Bohnenpaste mit Olivenkraut und Rosmarin
    - 3. September, 2017 - 4 comments

    Nichts ist verführerischer als ein Marktbesuch im Spätsommer. Nie sind die Marktstände praller und farbenfroher als jetzt. Ich kann mich nicht entscheiden zwischen den bunten Tomaten, den verschiedenen farbigen Auberginen, den grün-gelb gestreiften Zucchini. Ich will sie alle. Und wünsche mir im gleichen Atemzug die Zeit, all diesen wunderbaren Gemüsen gebührend zu huldigen. Ich würde […]

  • Japanische Grillparty –
    Rumpsteak in Gyu Dare Marinade, Sancho-Pfeffer Tomaten
    und Spinatsalat mit Sesam Dressing
    - 23. August, 2017 - 1 comments

    Dieser Beitrag enthält Werbung* Es ist soweit, ich besitze endlich einen eigenen Grill! Vorhang auf, Premierenstimmung. Das Schnuckelchen ist bereit. Über die Jahre habe ich eine schier unglaubliche Menge an Gewürzen für Rubs gesammelt, wohlwissend, dass es damit nicht ganz einfach wäre, genau das zu machen, wofür sie eigentlich gedacht sind. Zum Grillen nämlich. Ich […]

  • Social cooking – Essen ist das stärkste soziale Medium
    Fünf Nationen an einem Tisch und Wildkräuterknödel mit Tomaten-Zimt Sauce
    - 19. August, 2017 - 2 comments

    „Food is the strongest social media“, diesen Satz habe ich von Alex Atala. Bestimmt hat auch dieser großartige Koch aus Sao Paulo, den ich kennenlernen durfte, diese Aussage nicht selbst erfunden, doch das macht sie nicht weniger wahr. Er hat Recht, denn nichts bringt Menschen mehr zusammen, als ein gemeinsames Essen. Noch schöner ist es, […]

  • Rote Bete Salat „Leaf to Root“ mit Minze, Datteln und Ingwer-Joghurt Dressing - 13. August, 2017 - 2 comments

    Jeden Samstag das Gleiche. Während ich in der Schlange am Gemüsestand stehe, verfolge ich was die anderen so einkaufen. „Das Grün weg?“, fragt die Markthändlerin, die einen Bund Möhren in der Hand hält. Die Kundin nickt, ja bitte. Kohlrabi auch ohne Blätter? Ja, bitte. Wohlgemerkt dies ist ein Stand für Biogemüse. In diesem Moment wünsche ich mir […]

  • Rostbratwürste mit Miso Ketchup (nach Tohru Nakamura) und Mirabellen-Tomaten Salsa - 6. August, 2017 - 4 comments

    Also Mirabelle ist ja eigentlich die völlig falsche Bezeichnung für die roten Kerlchen in meinem Einkaufskorb. „Kriacherl“ heißen die bei uns in Bayern und das ist so ein Wort, bei dem ich mir als Nicht-Bayerin schon mal gerne die Zunge abbreche. Ich lächle meist wenn ich es ausspreche, auf die Gefahr hin, dass mein Gegenüber […]

  • Gutes Essen, Weintrinken und ganz viel Liebe –
    und ein Buch, das alles zueinander bringt
    - 3. August, 2017 - 4 comments

    „Ich schreibe ein Buch.“ „Worüber schreibst du ein Buch?“ „Ach, nichts Hochtrabendes, über Wein und Essen “ Nichts Hochtrabendes also. Als Kerstin Getto mir im vergangenen Herbst von ihrem Projekt erzählte, war sie bescheiden. Immerhin geht es um nicht weniger als um ihr Herzensthema. Wein und das passende Essen dazu. Die kulinarisch versierte Pfälzerin muss […]

  • Südamerikanische Nikkei Küche: Soja-Mirin marinierter Schweinebauch auf Wildkräutersalat mit Avocado und Wasabi Vinaigrette - 30. Juli, 2017 - 0 comments

    Als Ende des 19. Jahrhunderts viele Japaner ihr Land verließen, waren es Brasilien, Hawaii, die Mandschurei und Peru, welche den größten Anteil an japanischen Immigranten verzeichneten. Von diesen hatte Peru den kleinsten Anteil von 4%. Die meisten der Auswanderer pflegten in ihrer neuen Heimat das kulturelle Erbe ihrer Heimatküche. Und kombinierten diese mit den Produkten […]

  • Diego Guerreros SABOR in Shanghai – eine verblüffende spanisch-asiatische Allianz - 27. Juli, 2017 - 1 comments

    Sie möchten einen Tisch bei Diego Guerrero im DSTAgE in Madrid buchen? Kein Problem – wir hätten da was am 5. September. Das ist dann leider auch der einzige Termin im September. Ende Oktober geht es dann weiter. Auch der November ist schon fast voll. Wohlgemerkt, es ist Juli. So sieht es aus, wenn man […]

  • „Die grüne Stadtküche“ und warum eine Pastinakensuppe auch im Sommer schmeckt [Rezension] - 24. Juli, 2017 - 2 comments

    Ich hatte meine Gründe, weswegen ich ausgerechnet aus dem frisch erschienenen Kochbuch „die grüne Stadtküche“ von Claudia Hirschberger und Arne Schmidt die eher winterliche Pastinakensuppe ausprobieren wollte. Ich verrate sie auch. Es lag an dem Lakritzpulver. Claudia und ich haben hier eine Vergangenheit. Zusammen kochten wir 2014 ein wunderbares Gericht mit Pilzen, Wodka und Lakritz […]

  • Eingemachte Kurkuma-Sandwichgurken, Roastbeef Sandwich mit frischem Meerrettich und Kresse-Mayonnaise - 19. Juli, 2017 - 2 comments

    Eigentlich hatte ich schon aufgegeben. Die letzten zwei Versuche, Gurken einzumachen waren nicht von Erfolg gekrönt. Sie waren zu weich, sie waren nicht würzig, sie waren eigentlich gar nichts, nicht einmal schön grün waren sie. Andrehen konnte ich die niemandem, schon gar nicht den Menschen, die ich mag. Nachdem sie in die hinterste Reihe der […]

  • Live und in Farbe – besucht mich auf der Taste® of München,
    gewinnt 2 Premium-Tickets und kocht mit mir Okinawa Ginger Beef
    - 16. Juli, 2017 - 18 comments

    Von 03. bis 06. August 2017 verwandelt sich der Englische Garten mit zahlreichen Restaurants, Bars, Master Classes und einer Showbühne zur feinsten gastronomischen Adresse Deutschlands unter freiem Himmel. Hier dreht sich alles um Genuss. Ein Fest für die Sinne. Die international erfolgreiche Serie der Taste Festivals wurde 2004 in London aus der Taufe gehoben und […]

  • Salat mit gelben Tomaten, roten Johannisbeeren, Ziegenfrischkäse und Orangenvinaigrette - 14. Juli, 2017 - 0 comments

    Ich bin ja ein Farbjunkie, ein bunter Teller bereitet mir Freude, steigert mein Verlangen und meinen Appetit. Ich werde von lila Blumenkohl und Bohnen magisch angezogen, marmorierte Auberginen erwecken sofortige Lust, sie in den Korb zu legen und wenn Kohlrabi zartrosa daherkommt, muss ich zugreifen. Und ich liebe gelbe Tomaten. Nicht dass diese nun geschmacklich […]

  • Easy Summernight Grillin‘ – Hirsch Steaks mit Minz-Zucchini
    und Brombeer-Ziegenkäse Canapées [*Promotion]
    - 12. Juli, 2017 - 0 comments

    Wir sind uns einig, oder? Nichts geht über ein gegrilltes Stück Fleisch an einem Sommerabend. Eine rötliche Abendsonne, ein lauer Wind der die Haut streichelt, ein Schluck kühler Rosé und ran geht es an den Grill. Dem aufmerksamen Leser mag nicht entgangen sein, dass ich überhaupt nicht im Besitz eines Grills bin. Aus Platzgründen. Ich […]

Rezepte sortiert nach

die Monate davor